Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
JAWA-MV - Hauptseite
 
Zur Registrierung ist eine "Wegwerfmailadresse" ist unzweckmäßig - es wird zur Anmeldung eine Aktivierungsmail versendet (ansonsten 100% werbefrei).
Bitte bei Neuanmeldungen auch den eigenen Spam-Ordner prüfen, insbesondere bei den Web-Mailern (Web.de u.a.).
Bei Problemen oder Fehlern z.B. bei der Anmeldung bitte eine Mail an webmaster(at)jawa-mv.de
          
Übrigens:
Nach dem erstem eigenen Forenbeitrag (z.B. Vorstellung) schaltet die Software weitere Rubriken frei.
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
 
Kickstarterwelle Jawa 356 (Gelesen: 1.091 mal)
20.07.2008 um 17:41:23
berni   Ex-Mitglied

 
Hallo Freunde des Czechischen Maschinenbaus,

habe endlich für mein 356er Torso einen kompletten Motor bekommen! Ist zwar von der 450er, also die Einport-Version, aber das macht nix.


Der Motor ist komplett und dreht, aber der Kupplungsdeckel ist abgebaut und die Kupplung auseinander genommen. Die Kickstarter/Schaltewelle ist herausgenommen.

Nun meine Frage: Wie muss die Welle eingebaut werden? Da gibts doch bestimmt ein paar Tricks. Wenn ich sie einfach einstecke und das Kickstarterrad mit Feder in der Stellung lasse, wie es war, funktioniert zwar der Kickstarter, aber nicht die Schaltung.

Wer hat den entscheidenden Tip für mich oder noch besser eine verständliche Beschreibung?

Grüsse aus dem regnerischen Vogelsberg

Berni
 
IP gespeichert